Lexikon

7 Beiträge

Flachsfaser und Leinengarn

Leinen, die glatte, kühle Faser

Wir schätzen Leinen, die glatte, kühle Faser seit Jahrtausenden. In diesem Blogbeitrag beschreibe ich viel Wissenswertes um die Faser. Als Leinen bezeichnet man nicht nur die Faser sondern auch das Gewebe, das man aus der […]

Beitragsbild Alpakas in ihrer natürlichen Umgebung

Alpaka – die Luxuswolle, die schon die Inkas schätzten

Alpakawolle, auch kurz Alpaka genannt, gehört weltweit zu den edelsten und hochwertigsten Wollarten. Sie wird aus dem Fell der Alpakas, einer Kamelart aus den südamerikanischen Anden, gewonnen. Schon die Inkas in Peru nutzen die Wolle […]

Beitragsbild Seide

Seide – Luxus auf der Haut

Seit jeher träumen die Menschen von edlen Gewändern aus kostbaren Materialien. Die Seide ist dabei seit vielen Jahrhunderten der begehrteste Stoff, aus dem diese Träume gemacht werden. Als echtes Naturprodukt, edel und mit vielen hervorragenden […]

Erika Knight Wild Wool

Brennnessel – Das Leinen der armen Leute

Stoffe aus Brennnesseln gab es bereits vor Jahrtausenden. Irgendwie jedoch geriet „das Leinen der armen Leute“ aus dem Fokus der Textilindustrie. Erst aufgrund einer Baumwollknappheit zwischen 1980 und 2000 wurde der Rohstoff Brennnessel wieder interessanter […]

Merino-Schafe auf der Weide

Merinowolle – die Multifunktionsfaser

Atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, kuschelig weich – die Wolle der Merinoschafe hat einen hervorragenden Ruf: Merinowolle – die Multifunktionsfaser. Die feinen Fasern wirken temperaturregulierend und kratzen nicht. Herkunft Merino-Wolle wird von Schafen geschoren – ist also tierisches […]

Baumwolle – die hautfreundliche Naturfaser

Baumwolle ist eine für Handarbeiten sehr beliebte Naturfaser, die sehr saugfähig ist und ein besonders geringes Allergiepotential hat. Deshalb hat sie sich schnell einen Ruf verdient: Baumwolle – die hautfreundliche Naturfaser! Herkunft Die Faser wird […]