Finnische Garne gekauft bei Snurre.fi

#Alice_unterwegs im Wollgeschäft „Snurre“ in Helsinki

Mitten in der finnischen Hauptstadt liegen gleich mehrere Wollgeschäfte in fußläufiger Entfernung zueinander. Das in meinen Augen schönste hat schon den zauberhaften Namen „Lankakauppa Snurre“ – Wollladen Snurre.
Sehr klein aber wirklich wahnsinnig gepflegt und sehr schön sortiert, bietet man dort nicht nur die gängigen Markengarne sondern auch eine Auswahl finnischer Garne – lokale Spezialitäten also. Die Inhaber Anne und Mikko sind sehr nett und typisch finnisch unaufdringlich.

Website: www.snurre.fi
Land: Finnland  Stadt: Helsinki Karte
in Kürze: Kleines aber feines Wollgeschäft, das zielstrebig mit feinen Garnen bevorzugt von Handfärbern und aus hochwertigen Zusammensetzungen ausgestattet wird. Die Beratung ist liebevoll, kompetent und wie in Finnland üblich sehr unaufdringlich. Auch ein paar finnische Garne findet man im Sortiment.
Garnmarken (u.a.) Brooklyn Tweed, Cardiff, Frida Fuchs, Fyberspates, Gepard, Hedgehog Fibers, Katia, Lamana, Lichen and Lace, Madeline Tosh, Opal, Qing Fibre, Sandnes, Scheepjes, Suomen Lanka
meine Empfehlung: Wenn man besondere Garne zum Beispiel von finnischen Färbern sucht, sollte man an Lankakauppa Snurre nicht vorbei gehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.